Häufig gestellte Fragen R-Everse

Häufig gestellte Fragen

  • Welche Qualifikationen muss ich als Scout mitbringen?
    Scouts sind keine direkten Mitarbeiter von R-Everse, sondern Berufstätige mit beträchtlicher Erfahrung auf einem bestimmten technischen Fachgebiet. Sie sind Teamleiter, Führungskräfte oder prominente Personen in ihrem Unternehmen. Scouts müssen nicht nur technische Kenntnisse und Führungsqualitäten besitzen, sondern auch kompetent im Umgang mit Vorstellungsgesprächen sein. Bewerben Sie sich bei uns als Scout, und wir werten Ihre Daten gerne aus.
  • Was tun Scouts?
    Scouts „bestätigen“ technische Kompetenzen und unterstützen die Personalberater von R-Everse während des gesamten Such- und Auswahlverfahrens ab dem Verfassen der Stellenbeschreibung. Vor allem sind Scouts über Skype und außerhalb der Dienstzeiten in das technische Vorstellungsgespräch involviert. Nach jedem Gespräch erstellt der Scout einen technischen Bericht über den Anwärter. Dabei werden von uns alle nötigen Informationen bereitgestellt, um das bestmöglich zu erledigen.
  • Wie wird man Scout?
    Zuerst müssen Sie sich unter diesem Link bewerben. Danach werden Sie von unserem Team kontaktiert.
  • Muss ich immer verfügbar sein, wenn Sie mich mit einer Aufgabe betrauen wollen?
    Nein. Dazu besteht keine Verpflichtung. Es kann bei unseren Scouts durchaus Zeiten geben, in denen sie aufgrund anderer beruflicher Verpflichtungen nicht für uns tätig sein können.
  • Wenn ich Scout werde, kann ich mich dann trotzdem auch für offene, von R-Everse verwaltete Stellen bewerben?
    Ja, selbstverständlich.
  • Auf welcher vertraglichen Grundlage beruht die Beschäftigung von Scouts?
    Jedes Personalsuchmandat ist mit einer professionellen Leistung verbunden. Die Grundregeln sind in einem Vertrag (einer Rahmenvereinbarung) definiert, den wir zu Beginn unterzeichnen. Während diese Vereinbarung im Hintergrund gilt, werden für jedes Auswahlprojekt einzelne Aufträge generiert, in denen die Zahlungsmethoden und die Ausführung der Aufgabe im Detail festgehalten werden.
  • Wie funktioniert die Beauftragung von Scouts?
    Wenn ein Mandat verfügbar wird, erfolgt zunächst die Suche nach dem geeignetsten Scout. Das Mandat wird exklusiv vergeben – bei jedem unterstützt uns immer nur ein einziger Scout.
  • Gibt es Situationen, in denen ich nicht als Scout fungieren kann?
    Ja. Sie können nicht als Scout für R-Everse fungieren, wenn dadurch ein Konflikt mit Ihrer aktuellen Beschäftigung entstünde oder wenn Sie für einen der Mitbewerber unseres Kunden arbeiten.