Partnerschaftliche Rekrutierung

Kollaboratives Recruiting

Entdecken Sie das Recruiting-Modell, das echte Fachkenntnisse in allen Berufsbereichen gewährleistet.

Wie wir das garantieren können?

Durch „Kollaboratives Recruiting“: Bei R-Everse wird jeder Personalberater während des Auswahlverfahrens von einem Scout unterstützt, einem externen Experten auf dem jeweiligen Fachgebiet. Betrifft die Suche das Finanzwesen, wird der Personalberater von einem CFO unterstützt. Geht es bei einem Mandat um Vertrieb und Marketing, erhält der Personalberater die Unterstützung eines Vertriebsleiters. Sehen Sie sich das Video an, um mehr zu erfahren.

Wer sind unsere Scouts und wie wählen wir sie aus?

Uns ist bewusst, dass auch ein bestens vorbereiteter Personalberater nie über das gesamte erforderliche Fachwissen für die Auswahl eines Spezialisten verfügen kann. Deshalb arbeiten wir mit Profis aus der jeweiligen Branche zusammen.

Der Scout ist ein externer Fachmann, der nach strengen Kriterien ausgewählt wird. Dazu gehört unter anderem eine langjährige Erfahrung in der Branche des Auswahlmandats. Der Scout ist außerdem Teamleiter und hat bereits Recruiting-Prozesse abgewickelt.

Der Scout arbeitet mit uns während des gesamten Auswahlverfahrens zusammen, vom Verfassen der Stellenbeschreibung bis hin zur technischen Beurteilung der Bewerber, indem er wertvolle Einblicke in die Trends, Technologien und den Zielmarkt der Branche beisteuert.

Ein unvergleichliches Bewerbererlebnis

Jeder von R-Everse ausgewählte Bewerber hat die Möglichkeit, seine Kandidatur und seine Ambitionen mit einem Experten seines Fachgebiets zu besprechen – einem Fachmann, der dieselbe Sprache spricht. Dies ist äußerst bereichernd und verbessert das Bewerbererlebnis im ersten Schritt des Auswahlverfahrens.

Die Digitalisierung hat unsere Kommunikationsmethoden grundlegend verändert. Daher ist es unerlässlich, Bewerbern auf die richtige Weise zu begegnen, vor allem jenen mit ausgeprägter technischer Kompetenz. Den richtigen Draht zu ihnen findet man nur, indem man ihre Sprache spricht.

Auf unserer digitalen Plattform bitten wir jeden befragten Bewerber um Feedback über das Gespräch mit dem Scout: Die Antworten zeugen von einem effektiven, seriösen und erfüllenden Auswahlverfahren.

Bei jedem Mandat konzentrieren wir uns auf das Ziel, vergessen dabei jedoch nie, dass bei jedem Telefon- oder Vorstellungsgespräch die Markenreputation unseres Kunden auch in unseren Händen liegt.

Bieten Sie Ihren Kandidaten ein Recruiting-Erlebnis, das ihrem Talent und Ihrer Marke entspricht.

Erfolg dank Digitalisierung

Digitalisierung bildet den Kern des kollaborativen Recruitings. Unsere hauseigene Software ermöglicht es uns, mit Scouts in ganz Europa zusammenzuarbeiten. Unsere Kunden haben bei jedem Mandat Zugriff auf eine einfache, intuitiv zu bedienende Plattform, auf der wir bei jedem Schritt der Suche Informationen sammeln und teilen. Umfassend und flexibel, ermöglicht uns dies ein effizienteres Beziehungsmanagement, ohne dabei die persönliche Interaktion aus den Augen zu verlieren.

Das Dashboard: Teilen und strukturieren Sie Ihre Informationen

In den Kosten des Recruiting-Services von R-Everse ist auch die Nutzung einer eigenen Webplattform zur Erfassung aller Informationen Ihrer Recruiting-Projekte enthalten. Die Plattform ist einfach und intuitiv zu bedienen. Sie ist so leicht zu handhaben, dass nicht einmal eine Registrierung erforderlich ist und man sich auch kein Passwort merken muss. Sie können kostenlos beliebig viele Kollegen dazu einladen, auf die Profile der Bewerber zuzugreifen. So können Sie diese mit den Führungskräften bzw. Personalverantwortlichen Ihres Unternehmens teilen und deren Kommentare sammeln. Und das alles mit einem einfachen Klick.

Hier sind einige weitere Informationen über den Inhalt des Dashboards:

dashboard hr
Zum Vergrößern klicken Sie auf das Bild

Jedes Mal, wenn wir Ihnen neue Kandidaten mitteilen möchten, erhalten Sie eine E-Mail, über die Sie mit einem Klick und ohne Eingabe eines Passworts auf das Dashboard zugreifen und alle Profile und Details einsehen können. Auf diese Weise haben Sie alle Informationen an einem Ort, ohne, dass Sie sich mit Anhängen und verschiedenen Dateien herumschlagen müssen.

dashboard HR
Zum Vergrößern klicken Sie auf das Bild

Über das Dashboard können Sie mit Kollegen die Shortlist teilen, mit ihnen zusammen die Profile kommentieren und uns Ihre Meinung dazu mitteilen. Das Dashboard ist also sowohl ein verbindendes Element zwischen Ihnen und Ihren Kollegen, als auch ein Kommunikationskanal zu uns.

Auf dem Dashboard finden Sie auch weitere Informationen über die Profile, die nicht im Lebenslauf enthalten, sondern das Ergebnis unserer beiden Vorstellungsgespräche sind: das Motivationsgespräch (für welches Bruttojahresgehalt wäre der Kandidat bereit, den Arbeitsplatz zu wechseln, welche sind seine Erwartungen, was sind die Hauptgründe für den Jobwechsel?) und die technische Beurteilung des Scouts (fachliche Kompetenz, Position, usw.).

Alle Kontaktinformationen der Kandidaten sind auf dem Dashboard sichtbar, sie werden weder nur teilweise angezeigt noch versteckt.

Natürlich können Sie uns jederzeit per Telefon oder E-Mail kontaktieren, wenn Sie sich persönlich mit uns austauschen möchten. Wir stellen aber sicher, dass wir alle Informationen übersichtlich und direkt auf dem Dashboard verwalten.

Das sagt man über uns

Jedes Auswahlverfahren verdient einen Experten.